5 Elemente des Innenraums, die unsere Stimmung beeinflussen. Hast du von denen gehört?

Die Inneneinrichtung hat einen sehr großen Einfluss auf unsere Stimmung. Es ist wichtig, sich in den eigenen vier Wänden wohl zu fühlen, denn dort entspannen wir uns nach einem anstrengenden Tag, ruhen uns aus. Deshalb müssen wir entsprechende Bedingungen dafür haben.

Warum eigentlich fühlen wir uns in manchen Innenräumen gemütlich und wohl und in anderen nicht? Genau das wirst du im folgenden Artikel erfahren.

Licht – unsere Lebensenergie

Licht ist ein sehr wichtiges Element im Wohnbereich. Deshalb lohnt es sich, viele Fenster zu Hause zu haben, oder wenn das nicht möglich ist, lohnt es sich, auf Lampen, Leuchten, dekorative Lichter zu setzen. Letzteres wird nicht nur Licht, sondern auch Stil hinzufügen.

Farben

Ein weiteres wichtiges Merkmal eines Raumes sind seine Wandfarben. Mit ihrer Hilfe kannst du den Raum auch optisch vergrößern. Aber welche Farben soll man wählen?

  Kräftige, grelle Farben stimulieren eher, als dass sie zur Entspannung beitragen. In einem Wohnzimmer lohnt es sich, mildere, hellere Töne zu wählen, zum Beispiel Beige oder Grüntöne, Kastanienbraun.

Möbel und Ergonomie

Die Anordnung der Möbel im Haus, sowie deren Stil, hat einen großen Einfluss auf unseren Lebensstil und unsere Stimmung. Die Möbel sollten dein Zuhause nicht überladen, sondern geräumig genug sein, um all deine Dinge unterzubringen. Es sollte uns auch ermöglichen ein Gespräch mit den Bewohnern unseres Hauses zu führen und Blickkontakt mit unserem Gesprächspartner zu haben.

Blumen – sowohl frische Sommersträuße als auch grüne – werden eine perfekte Ergänzung auf den Möbeln sein.

Das solltest du vermeiden

Zuallererst solltest du Chaos und Unordnung vermeiden. Es ist besser, Dekorationen maßvoll zu wählen und sie dem Stil der ganzen Wohnung anzupassen, nicht zu mischen. Die Dinge sollten ihren eigenen festen Platz haben, das erleichtert die Reinigung und hält lange Zeit die Ordnung. Du kannst hier mehr darüber lesen, wie schädlich das Chaos ist: https://journal.tylko.com/de/was-die-wissenschaft-wirklich-ubers-entrumpeln-sagt-von-donald-rattner/. Du kannst dort unter anderem herausfinden, wie Unordnung unseren geistigen Fokus und unsere Produktivität beeinflusst